Übersicht
Info
Besetzung
Karten
Spielort
Führungen
Daumier im Wallraf-Richartz-Museum
AktivAbo
07.02.25
Öffentlicher Ort

Daumiers Menschen und das Museum

Das Stück

„Zwischen Nackenstarre und Kunstgenuss“

Daumiers Menschen im Museum

„Museum der Museen“

Eine Zeitreise durch die Kunst des Ausstellens und Sehens

Mehr   
Programm

In der feinen, kleinen Sonderschau Zwischen Nackenstarre und Kunstgenuss zeigt das Wallraf-Richartz-Museum Werke des Malers, Zeichners und Lithographen Honoré Daumier (1808-1879), der vor allem in Frankreich für seine scharfsinnigen Karikaturen berühmt wurde. Die Graphikschau ist eine Begleitausstellung zu der Ausstellung Museum der Museen, die nach dem Einfluss der Kuratierenden auf die Wahrnehmung durch das Publikum fragt. Wie lenkt die Auswahl den Blick auf die Kunst des 19. Jahrhunderts? Mareike Fänger wird Sie durch beide Ausstellungen führen.

Besetzung

Eintritt individuell

Dauer der Führung ca. 1,5 Stunden

Mehr   
Verfügbare Karten
Fr 07.02.25, 15:30 Uhr
AktivAbo
Ausverkauft
Fr, 07.02.2025
15:30 Uhr
12,00 € / Zusatzkarte
AktivAbo
Ausverkauft
Spielort
Öffentlicher Ort

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies.

Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Werbe-Cookies dienen dazu, die zu Ihrem Surfverhalten passende Werbung einzublenden.