Übersicht
Info
Besetzung
Karten
Spielort
Theater
Rettet den Kapitalismus © Ingo Solms
Rettet den Kapitalismus © Ingo Solms
Rettet den Kapitalismus
AktivAbo
  
Zusatzkarte
27.06.24
Theater Der Keller

eine Crash-Revue mit Musik von Brecht bis Grönemey

Das Stück

Klimawandel, Cum-Ex-Skandale, Ausbeutung und moderne Arbeitssklaverei – der Kapitalismus ist schuld. Aber er hat uns doch auch Waschmaschinen, Autos, Shoppingmalls und iPhones gebracht. Und bisher noch jede Krise überstanden. Stehen wir wirklich vor dem finalen Crash oder haben wir den Kapitalismus vielleicht noch gar nicht richtig verstanden? Wie entsteht überhaupt Geld? Und was macht der Kapitalvernichter im Keller der Bank? Was ist das Reichtumserschöpfungssyndrom? Retten Sie den Kapitalismus und bringen Sie Ihr Geld zu uns! Denn bei uns ist Rendite noch real.

Mehr   
Besetzung

Regie

Heinz Simon Keller

Regie: Heinz Simon Keller

Texte & Dramaturgie: Ulrike Janssen

Kostüme & Bühne: Lara Hohmann

Regieassistenz: Lena Olivier

Mehr   
Verfügbare Karten
Do 27.06.24, 19:30 Uhr
AktivAbo
  
Zusatzkarte
21,50 € / Zusatzkarte
Restkarten*
Do, 27.06.2024
19:30 Uhr
21,50 € / Zusatzkarte
AktivAbo
  
Zusatzkarte
Ausverkauft
* Restkarten erfragen Sie bitte bei uns direkt telefonisch unter 0221 9529910 oder per Mail unter service@koelnerkulturabo.de
Spielort
Theater Der Keller
Siegburger Str. 233w
50679 Köln

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies.

Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Werbe-Cookies dienen dazu, die zu Ihrem Surfverhalten passende Werbung einzublenden.